Gutti

Beiträge 91 - 100 von 343
  • zG: neue Biographie

    Wanli, 20.02.2011 20:26, Antwort auf #90
    #91

    Am 3.3. erscheint eine Biographie des Freiherrn bei Droemer. Ein Vorabdruck in der FAZ (mit Quellenangabe) präsentiert Belege dafür, dass Gutti auch in der Kundus-Affäre gelogen hat.

    http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E077FB93A734442E0B1 767418E542CFFD~ATpl~Ecommon~Scontent.html

  • Gutti Rücktritt wann

    carokann, 20.02.2011 21:42, Antwort auf #91
    #92

    http://www.sueddeutsche.de/politik/plagiatsaffaere-guttenberg-erwaegt-offenbar-r uecktritt-1.1062566

    Laufe des Sonntags verdichteten sich die Gerüchte, Guttenberg wolle zurücktreten. Unklar war, ob der Minister von sich aus sein Amt niederlegen wolle oder ob er Bundeskanzlerin Angela Merkel [sueddeutsche.de] den Rücktritt nur anbieten wolle. In diesem Fall läge die Entscheidung bei ihr. Merkel hatte am Freitag erklärt, sie habe volles Vertrauen, dass Guttenberg das Richtige tue.

    Gutti muss anbieten. Und hoffen, dass Merkel ihrer Linie treu bleibt nicht zu treten, was vor ihr im Staube liegt. Dann muss er alles zugeben und kleine Brötchen backen und persönlich nachreifen.

    Das ist seine letzte Chance

  • RE: Gutti Rücktritt wann

    gruener (Luddit), 20.02.2011 21:55, Antwort auf #92
    #93

    as promissed! last Friday!

  • RE: Gutti Rücktritt wann

    carokann, 20.02.2011 22:34, Antwort auf #93
    #94
  • Solidarität mit Gutti

    carokann, 21.02.2011 03:20, Antwort auf #94
    #95

    http://twitter.com/#!/Kirchharz/status/39407844998643713

    @Kirchharz [twitter.com] Christian Kirchharz

    +++ EILMELDUNG +++ Uli Hoeneß: "Der FC Bayern verzichtet dieses Jahr aus Solidarität zu Karl-Theodor zu #Guttenberg [twitter.com] auch auf seinen Titel."
  • RE: Gutti

    namfojan, 21.02.2011 16:28, Antwort auf #1
    #96

    Irre... das sieht aus wie frisch aus dem kolumbianischen Diktatortum genommen und in unsere Zeit transferiert. Ein wenig geschmacklos meiner Meinung nach und vor allem auch sehr billig gemacht. Aber, was erwartet man sich Anderes.

  • Was macht Gutti am 21. Mai 2011 in Bayreuth?

    carokann, 21.02.2011 17:48, Antwort auf #96
    #97

    Programmvorschau Homecoming 2011

    Samstag, 21. Mai 2011
    11.30 Uhr: Begrüßung durch Thilo Brodtmann, 1. Vorsitzender RW-Alumni, im Hörsaal H 21
    12.00-18.00: Homecoming & Biergarten im Innenhof der RW-Fakultät
    12.00 Uhr: Anstich zum Biergarten 2011, Jahrgangsstammtische, Spanferkelgrillen, fränkischer Weinstand, etc.
    ab 13.00 Uhr: Führungen durch den Erweiterungsbau des RW-Gebäudes mit der Bauleitung
    ab 14.00 Uhr: Lehrstuhlcafé (S40/S 42), Kaffee & Kuchen mit (ehemaligen) Professoren und Lehrstuhlmitarbeitern
    16.00 Uhr: Festrede und Doktorandenehrung im Audimax
    Begrüßung der Alumni durch den Dekan der RW-Fakultät Prof. Dr. Markus Möstl
    Gastvortrag von Bundesverteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg im Audimax
    im Anschluss: Preisverleihungen für RW-Doktoranden (Karl-Schmidt-Preis, Carl-Gareis-Preis) & Empfang
    21.00 Uhr: Homecoming-Party für Alumni & Studenten im Borracho - Feiern wie zu Studienzeiten!16.00 Uhr: Festrede und Doktorandenehrung im Audimax

    http://t.co/tsdUSCV

    http://bit.ly/gSJt2F pdf

    Und am 22.?

    Sonntag, 22. Mai 2011
    11.00 Uhr Brunchbuffet & Katerfrühstück im „Engin‘s Ponte“ am Canale Grande

  • Guttis "Arbeit" im Überblick

    Wanli, 21.02.2011 22:24, Antwort auf #97
    #98

    Sehr übersichtlich:

    http://gut.greasingwheels.org/

  • Guttenberg gibt Doktortitel zurück

    drui (MdPB), 22.02.2011 01:16, Antwort auf #98
    #99

    Spät, aber immerhin. Er hätte sich und Anderen viel ersparen können, wenn das früher geschehen wäre. Jetzt bleibt er ein angeschlagener Minister in einer schwachen Regierung, der eine Bundeswehrreform ohne Geld durchführen und das Afghanistan-Debakel regeln soll. Mir soll's Recht sein.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,746886,00.html

  • RE: Guttenberg gibt Doktortitel zurück

    carokann, 22.02.2011 01:24, Antwort auf #99

    Kann man einen Titel, den man nicht verdient überhaupt zurückgeben?

    Guttenberg hat den ersten Schritt in die richtige Richtung getan.

    Aber alles zuzugeben und die dann resultierende Entscheidung der Universität Bayreuth zu  akzeptieren,  wäre noch besser.

    Er hat ja auch gegen die Regeln des deutschen Bundestages verstossen und auf Steuergelder Teile seiner Arbeit erstellen lassen.

    Er muss jetzt vorwärts-verteidigen wie vorgestern von mir skizziert:

    1. Alles zugeben, sich den Doktor nehmen lassen.

    2. Den deutschen Bundestag um Entschuldigung bitten in der angekündigten Fragestunde/Debatte

    3. Der Bundeskanzlerin seinen Rücktritt anbieten

    4. Bitten im Amt bleiben zu dürfen, um durch Leistung zu überzeugen.

    Alles andere könnte sich doch noch als zu wenig erweisen.

    Kurz: Er muss tätige Reue zeigen.

    Leider bringen ihn solche Sprüche nicht weiter:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,746886,00.html

    Die brisante Situation versuchte Guttenberg durch Witz zu überspielen: "Hier steht das Original, kein Plagiat", sagte er vor etwa 900 unionsnahen Zuhörern. "Ich bin nicht als Selbstverteidigungsminister gekommen", so Guttenberg weiter.

Beiträge 91 - 100 von 343
(Kommunale) Wahlen auf Wahlfieber:

Eine Wahlbörse für Deine Stadt oder Deinen Wahlkreis.

Ab 150,- Euro!

» Mehr erfahren
29.763 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2013

Sonstiges

In Vorbereitung für 2013

  • Bundestagswahl Deutschland 2013
  • Nationalratswahl Österreich 2013
  • Landtagswahl in Salzburg
  • Landtagswahl in Bayern 2013
  • Landtagswahl in Hessen 2013
  • kantonale Wahl in Genf
  • Parlamentswahl in Bulgarien
  • Parlamentswahl auf Malta
  • Parlamentswahl in Portugal
  • Handball Bundesliga

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support@prokons.com