Papst-Markt

Beiträge 11 - 20 von 22
  • RE: Papst-Markt

    Dr.Ottl, 14.02.2013 19:35, Antwort auf #10
    #11

    der markt hat genug zustimmung bekommen, die ersten order sind raus.

    also leute, jetzt ist es an euch dem markt leben zu geben ;)

  • RE: Papst-Markt

    carokann, 14.02.2013 20:05, Antwort auf #11
    #12

    Ich will auch. Ein Muss für Agnostiker!

  • RE: Papst-Markt

    Mühle zu, 14.02.2013 20:06, Antwort auf #10
    #13

    die ersten einladungen sind raus - per mail.

    bitte ggf. auch den spamordner checken.

    Man kann die Sache drehen und wenden wie man will -

    der Faschingsdienstag war doch vorgestern?

    Jedenfalls kannst du uns, zumindest mich, nicht in die Steinzeit zurückbomben.

    Aber offenbar siehst du in dieser den für die Katholische Kirche und den Vatikan goldrichtigen Platz.

    Ich bin schon gespannt, was Staaten und Organisationen, welche nicht vom Geiste christlicher Nächstenliebe geprägt sind, so alles aufführen werden, wenn du sie mit derartigen Zumutungen konfrontierst.

    Als nächstes Experiment für diese wohlmeinend formuliert sehr schlichte Oberfläche bietet sich wohl die Wahl zum Volkskongress in Nordkorea an - pass aber auf, die sind bis an die Zähne bewaffnet, die machen keine Faxen!

  • RE: Papst-Markt

    sorros, 14.02.2013 20:45, Antwort auf #13
    #14

    Ich finde, das ist ein legitiemer Versuch ein Geschäftsmodell auf Wahlfieber aufzubauen.

    Die Leute stecken schließlich viel Arbeit in unser Vergnügen und das sie dafür auch irgendwann Kohle sehen wollen ist völlig ok!

  • RE: Papst-Markt

    Mühle zu, 14.02.2013 22:04, Antwort auf #14
    #15

    Dass man Geld verdienen will ist legitim.

    Ich nehme es auch zur Kenntnis dass man den Vatikan-Markt auslagert.

    So, und jetzt schau dir doch einmal diesen Markt etwas näher an, und dann reden wir weiter.

  • RE: Papst-Markt

    Impfen, 14.02.2013 22:10, Antwort auf #15
    #16

    Intuitiv und benzutzerfreundlich wären wohl die falschen Adjektive....

  • RE: Papst-Markt

    sorros, 14.02.2013 22:13, Antwort auf #15
    #17

    Ich verstehe nicht, was Du meinst.

    Das ist ein nicht sehr schick gestalteter Arbeitsstand. Da werden Funktionen getestet wie das Sponsoring einzelner Märkte, mit denen das Instrument Prognosemarkt, kommerziell genutzt werden kann. Das testen wir mit dem Papstmarkt.

    Wenn diese Plattform mit iheren Tools funktioniert und die Jungs und Mädels richtig loslegen, werden sie schon ein gutes Design verwenden. Also was willst Du?

  • RE: Papst-Markt

    Mühle zu, 14.02.2013 22:20, Antwort auf #17
    #18

    Nach meinem ersten Einstieg hätte ich gesagt "mich auskennen".

    Nachdem mein Passwort vor kurzem beim zweiten Einstiegsversuch aber ohnehin nicht mehr akzeptiert wurde, erübrigt sich das.

  • RE: Papst-Markt

    Wolli, 14.02.2013 22:20, Antwort auf #17
    #19

    Ich denke, die Details sollten hier nicht besprochen werden.

  • RE: Papst-Markt

    Mühle zu, 14.02.2013 22:29, Antwort auf #19
    #20

    Du hast gut reden - der Papstmarkt ist für mich gekillt. -

    Südtirol ist ein schwacher Ersatz dafür; laut letzten Umfragen soll die Südtiroler Volkspartei auf 32 Prozent abstürzen und würde damit keinen einzigen Abgeordneten stellen (entscheidend ist das Abschneiden in der Provinz, und im Trentino wird man keine Stimmen erringen; lustigerweise ist der Wahlmodus eine Idee der SVP, die bei den Verhandlungen immer davon ausging, über der 40-Prozent-Marke zu liegen). Die Freiheitlichen sollen bei unglaublichen 24 Prozent rangieren.

Beiträge 11 - 20 von 22
(Kommunale) Wahlen auf Wahlfieber:

Eine Wahlbörse für Deine Stadt oder Deinen Wahlkreis.

Ab 150,- Euro!

» Mehr erfahren
28.308 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2013

Sonstiges

In Vorbereitung für 2013

  • Bundestagswahl Deutschland 2013
  • Nationalratswahl Österreich 2013
  • Landtagswahl in Salzburg
  • Landtagswahl in Bayern 2013
  • Landtagswahl in Hessen 2013
  • kantonale Wahl in Genf
  • Parlamentswahl in Bulgarien
  • Parlamentswahl auf Malta
  • Parlamentswahl in Portugal
  • Handball Bundesliga

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support@prokons.com