In Kiel "runtergespülte" Plakate

  • In Kiel "runtergespülte" Plakate

    kielkontrovers, 23.05.2013 19:46
    #1

    herrlicher Anblick die ganzen Grisengesichter weggespült vom Regen.

    Was gabs sonst Neues? Ein rechtsradikaler Kandidate auf Platz 5 der Piratenliste:

    http://kielkontrovers.wordpress.com/2013/05/17/kommunalwahl-kiel-2013-piraten-ve rlieren-kandidaten-kwkiel-kmw13/

    Der kann nicht zurücktreten, hat aber (unverbindlich) erklärt, dass er nciht antritt. Das ist natürlich worst case für die Piraten.

    Ansonsten hat eigentlich kein Wahlkampf stattgefunden . Also so was mit Schlagabtausch von Argumenten. Die Wahlplakate haben neue Höhen des niedrigen Niveaus erreicht.

  • RE: In Kiel "runtergespülte" Plakate

    Klärchen, 23.05.2013 21:54, Antwort auf #1
    #2

    Wenn schon keine Ahnung, dann aber richtig: lt. Wahlrecht kann ein Kandidat, welcher auf einer Parteiliste antritt und vor der Wahl, bzw. kurz nach der Wahl aus dieser Partei austritt, nicht ein Mandat erhalten. Das ist in Kiel 2008 schon einmal passiert, mit dem Kandidaten der FDP. Ansonsten: Hut ab vor den Piraten, die konsequent gehandelt haben. Hätte mir dieses auch für die Stasi verseuchte Partei die LINKE gewünscht.

  • RE: In Kiel "runtergespülte" Plakate

    last-exit, 24.05.2013 01:42, Antwort auf #2
    #3

    Aha, jetzt gewinnt er wieder Oberwasser: Der gute, produktive Streit WIR gegen Kiel versus Die Linke. Oder: Rote Socken 2.0

  • RE: In Kiel "runtergespülte" Plakate

    kielkontrovers, 25.05.2013 03:19, Antwort auf #2
    #4

    ah ja stimmt, da war was. Bei der FDP war es zu früh und bei der LINKEN zu spät.

  • RE: In Kiel "runtergespülte" Plakate

    drui (MdPB), 26.05.2013 17:14, Antwort auf #2
    #5

    Die Piraten müssten schon deutlich über 10% bekommen, damit der besagte Kandidat einzieht, eher unrealistisch in meinen Augen. So wird er vielleicht der Piraten-Nr. 2 oder -Nr.3 den Sitz kosten.

  • RE: In Kiel "runtergespülte" Plakate

    kielkontrovers, 26.05.2013 17:43, Antwort auf #5
    #6

    Übrigens wird der nicht einziehen, weil er früher ausgetreten ist.

Beiträge 1 - 6 von 6
(Kommunale) Wahlen auf Wahlfieber:

Eine Wahlbörse für Deine Stadt oder Deinen Wahlkreis.

Ab 150,- Euro!

» Mehr erfahren
29.763 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2013

Sonstiges

In Vorbereitung für 2013

  • Bundestagswahl Deutschland 2013
  • Nationalratswahl Österreich 2013
  • Landtagswahl in Salzburg
  • Landtagswahl in Bayern 2013
  • Landtagswahl in Hessen 2013
  • kantonale Wahl in Genf
  • Parlamentswahl in Bulgarien
  • Parlamentswahl auf Malta
  • Parlamentswahl in Portugal
  • Handball Bundesliga

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: support@prokons.com